Wo auch der Pfeffer wächst
Noch mehr spielerische Experimente zur Gruppendynamik

Diese Fortbildung nimmt die Entwicklung von Gruppen in den Blick: Phasen, die eine Gruppe durchläuft, charakteristische Rollen in Gruppen, die Ausbildung von Gruppennormen, die Gestaltung der Gruppenkultur, die Verteilung von Macht, die Aufnahme neuer Mitglieder, der Umgang mit Dritten und anderen Gruppen.
Die Vermittlung von Informationen erfolgt dabei nicht referierend und theoretisch, sondern durch eigenes Erleben: in Spielen und Experimenten werden gruppendynamische Vorgänge erfahrbar gemacht. Das Wirken des eigenen und fremden Verhaltens auf das Gruppengeschehen kann direkt beobachtet und neues Verhalten ausprobiert werden.
Mit anderen Worten: Es geht ans Eingemachte!

Wichtiger Hinweis:
Die Spiele und Experimente in diesem Workshop sind nicht für den Einsatz in der Kinder- und Jugendarbeit gedacht!

Claudia Lewandowski-Möller, Spielpädagogin, Dortmund
Rüdiger Pieck
, Jugendpfleger der Stadt Drensteinfurt

Samstag, 2.6.2012
10.00-13.00 Uhr und 14.00-17.00 Uhr

Kulturbahnhof Drensteinfurt
2. Obergeschoss, Raum 5

 
Ausschreibung als pdf