Impro Impro
Mit Theater spielen

"Schillerstraße", "Gut, dass Sie da sind!" - Improviationstheater als Comedy ist in!
Improviationstheater spielt mit Theater. Dazu braucht man keine Bühne, keine Kostüme, keinen Text. Sondern einfach nur Lust am Spielen, Teamgeist und etwas Kreativität.
Theaterspiele sind ein Garant für viel Spaß und intensive Gruppenerlebnisse in der Kinder- und Jugendarbeit - sowohl in der Gruppenstunde wie in der Ferienfreizeit!

- Kennenlernen und Ausprobieren verschiedener Theaterspiele
- Einführung in das Improvisationstheater
- Hinweise zur Anleitung von Theaterspielen
Claudia Lewandowski-Möller, Theaterpädagogin und Improvisationskünstlerin
Rüdiger Pieck
, Spielpädagoge und Bühnenabstinenzler
Donnerstag, 31.5.2007
19.30-22.00 Uhr
Kulturbahnhof Drensteinfurt
2. Obergeschoss, Raum 5